SFJ Logo

Der SFJ ist die repräsentative Vereinigung der Redaktoren und Autoren der schweizerischen Fachpresse. Er hat rund 700 Mitglieder und ist am 3. Juni 1927 gegründet worden.

Telefon

+41 81 252 60 82

Kommende Veranstaltungen

Mai 2018

7Mai18:00Leuen-Stamm

8Mai18:00Bebbi-Stamm

16Mai13:00- 15:30Leuen-Stamm: Surprise-Stadtführung in Zürich

Juni 2018

3Jun.18:00Leuen-Stamm

12Jun.18:00Bebbi-Stamm

14Jun.9:00- 16:00SFJ-Workshop: SEO für JournalistenSo finden Texte online ihre Leser

15Jun.13:00- 19:00SFJ-Generalversammlung

Neueste Beiträge

Montag | Mittwoch | Freitag

09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

+41 81 252 60 82

info@sfj-ajs.ch

Kornplatz 12

7000 Chur

Folgen Sie uns
 

SFJ-Award 2016

Das war der SFJ-Award 2016

 

Kurt Metz gewinnt SFJ-Award 2016

Am Mittwochnachmittag (23. November 2016) ist in der Alten Sihlpapierfabrik in Zürich der SFJ-Award 2016 vergeben worden. Die Auszeichnung ging in diesem Jahr an Kurt Metz für seinen Artikel «Wenn der ÖPNV in die Luft geht». Rang 2 ging an Simon Wolanin, Rang 3 an Tobias Hüberli.

Die Preisträger (v.l.): Simon Wolanin (2. Rang), Kurt Metz (1. Rang) und Tobias Hüberli (3. Rang) (Foto: Mark A. Herzig)

 

Die Laudatio für die drei Ausgezeichneten hielt MAZ-Studienleiter Frank Hänecke, die Diplome und der Award wurden von Linda Oswald von der SFJ-Bildungskommission überreicht.

 

Die Preisträger im Detail

 Rang 1

Kurt Metz
«Wenn der ÖPNV in die Luft geht»

Artikel als PDF lesen

 

Rang 2

Simon Wolanin
«Die schwierige Suche nach dem optimalen Usererlebnis»

Artikel als PDF lesen

 

Rang 3

Tobias Hüberli
«Ganz allein»

Artikel als PDF lesen

 

Ränge 4 bis 7 (ex aequo, in alphabetischer Reihenfolge)

 

Ränge 8 bis 10 (ex aequo, in alphabetischer Reihenfolge)

 

Herzliche Gratulation allen Gewinnerinnen und Gewinnern und herzlichen Dank allen, die einen Beitrag eingereicht haben.

X