SFJ Logo

Der SFJ ist die repräsentative Vereinigung der Redaktoren und Autoren der schweizerischen Fachpresse. Er hat rund 700 Mitglieder und ist am 3. Juni 1927 gegründet worden.

Telefon

+41 81 252 60 82

Kommende Veranstaltungen

September 2020

18Sept.13:00- 18:0093. Generalversammlung 2020

Neue Beiträge

Montag | Mittwoch | Freitag

09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

+41 81 252 60 82

info@sfj-ajs.ch

Rathausgasse 8

7000 Chur

Folgen Sie uns

Online-Umfrage zu den Lohn- und Arbeitsbedingungen

Die Ausbreitung der Infektionskrankheit COVID-19 stellt die Bevölkerung und die Volkswirtschaft vor riesige Herausforderungen. Medienschaffende stehen unter hohem Druck und sind mit neuen Unsicherheiten konfrontiert. Die Situation ist aussergewöhnlich. Dennoch haben die Medienverbände SFJ-AJS, syndicom, SSM und der Schweizerische Gewerkschaftsbund SGB beschlossen, die bereits geplante Online-Umfrage zu den Lohn- und Arbeitsbedingungen in der schweizerischen Medienbranche (siehe Ankündigung in unserem November-Newsletter) durchzuführen. Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihr Mitmachen!

Die Lohn- und Arbeitsbedingungen in der Medienbranche haben sich in den letzten Jahren gravierend verändert. Die Medienverbände haben letztmals 2006/2007 eine Umfrage bei ihren Mitgliedern durchgeführt. Höchste Zeit für eine Aktualisierung der Ergebnisse! An der Online-Befragung können alle Berufsleute aus der Medienbranche teilnehmen, sie müssen nicht Mitglied in einem Medienverband sein.

Die Online-Umfrage wird in Zusammenarbeit mit dem Politologen Roman Graf aus Genf durchgeführt (roman-graf.ch). Er war bereits an der Befragung von 2006/2007 beteiligt. Die Umfrage beginnt am 27. April und endet am 11. Mai 2020. Die Ergebnisse werden ab Ende Juni 2020 publiziert.

Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie sich die Zeit nehmen, um unsere Fragen zu beantworten.

Die Beantwortung der Umfrage dauert 15 Minuten. Die Umfrage ist anonymisiert, Rückschlüsse auf Ihre Identität sind nicht möglich. Mit untenstehendem Link können Sie sich für die Umfrage registrieren und erhalten umgehend per E-Mail einen personalisierten Zugang zum Fragebogen.

https://roman-graf.ch/medienumfrage2020

Sie können diesen Link auch an weitere Personen aus Ihrem beruflichen Umfeld weiterleiten.



X